Seelsorge

Begleitet im Glauben

Seelsorge hat bei uns einen hohen Stellenwert. Allen Bewohnerinnen und Bewohnern steht das Recht auf freie Religionsausübung zu. Wird es gewünscht, werden SeelsorgerInnen der jeweiligen Glaubensgemeinschaft beigezogen. In unserer Kapelle, die jederzeit besucht werden kann, finden regelmäßig Hl. Messen und Andachten statt. Für persönliche Gespräche oder z. B. den Empfang der Hl. Sakramente stehen SeelsorgerInnen gerne zur Verfügung, auch für Angehörige.

Heiliger Katholischer Gottesdienst:

  • jeden Montag, 10.00 Uhr in der Kapelle

Monatlich besteht die Möglichkeit für unsere BewohnerInnen in der hauseigenen Kapelle mit Unterstützung unserer ehrenamtlichen MitarbeiterInnen Rosenkranz zu beten.

Der evangelische Gottesdienst wird gesondert angekündigt.